30.04.2017

Das war die European Girls' Mathematical Olympiad 2017 Zürich

Junge Frauen und Mathematik: Das passt perfekt zusammen, wie die 168 Mittelschülerinnen aus 43 Nationen an der European Girls' Mathematical Olympiad in Zürich bewiesen haben. Vom 6. bis 12. April 2017 haben die Mathe-Talente an zwei Prüfungen um Medaillen gewetteifert und Freundschaften über Ländergrenzen hinweg geknüpft.

Die jungen Frauen aus 43 Ländern entdeckten Zürich und bewiesen ihre Kreativität und Logik bei den beiden 4.5-stündigen Prüfungen. Bild: Evelyn und Florian Märkli

Videos

"Maths was my first big love": An interview with the Swiss Team before the EGMO 2017

Arriving in Zurich: At the airport, the young talents told us what they expect from EGMO 2017

"Geometry is beautiful": Talking about maths and the challenging two exams

On the boat: Mathemticians from all over the world explain why EGMO is important

 

Bilder

Hier finden Sie die Bilder zu den Prüfungen, Exkursionen und den Begegnungen der jungen und weniger jungen Mathematikerinnen und Mathematiker aus aller Welt.

 

Artikel

Kurz erklärt: Die europäische Mathe-Olympiade für junge Frauen in Zürich

Zwei Stunden mit Viviane Kehl, Organisatorin der Mathe-Olympiade für junge Frauen

Zahlentheorie hat kein Geschlecht (Florian Meyer, ETH Zürich)

Mathebegabte junge Frauen (Fabian Schönholzer, UZH Zürich)

 

Medienmitteilungen

Medaillen für junge mathematikbegabte Frauen aus aller Welt (12.04.2017)

European Girls' Mathematical Olympiad erstmals zu Gast in Zürich (30.03.2017)

 

Medienecho

SRF/ECHO DER ZEIT (09.04.17): Von wegen Mädchen können nicht rechnen

TAGES-ANZEIGER (07.04.17): "Mathematik ist einfach wunderschön!"

NZZ (12.04.17): "Mathematik ist für mich wunderschön!"

 

Organisatoren

Organisatorin des Anlasses war die Schweizer Schweizer Mathematik-Olympiade imosuisse, Gastgeberinnen waren die Universität Zürich und die ETH Zürich. Unterstützung erhielt imosuisse vom Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden.

 

Links

www.egmo2017.org

www.facebook.com/EGMO2017

www.imosuisse.ch

 

Schlussbericht

Zum PDF

Weitere Artikel

Biologie

Start in die Biologie Olympiade 2019

Die erste Runde der Biologieolympiade ging erneut erfolgreich über die Bühne.

Verband

Das Herz der Wissenschafts-Olympiade: Unsere Freiwilligen

Zum internationalen Tag der Freiwilligen dankt die Wissenschafts-Olympiade ihren rund 370 Freiwilligen, die ihr Herzblut in die Olympiaden stecken: ein grosses Dankeschön!

Verband

Teilnahme-Rekord im 2018

3'500 Schülerinnen und Schüler haben 2018 bei der ersten Runde der acht Olympiaden teilgenommen. Das sind so viele, wie noch nie. Und es werden noch mehr. Hier lesen Sie die unseren Jahresbericht 2018 mit detailliertem Finanzbericht.

Verband

Das Olympiaden-Jahr 2017/2018 – Ein Rückblick in Zahlen

Im Olympiaden-Jahr 2017/2018 begeistern sich 3'478 Jugendliche für die Wissenschafts-Olympiade und nehmen an einer ersten Runde der erstmals acht Disziplinen teil. 688 Schülerinnen und Schüler profitieren von ausserschulischem Unterricht in ihrem Lieblingsfach, sei dies beim Workshop, im Lager oder durch persönliches Coaching. Welcher Kanton, welche Schule schickte am meisten Talente? Hier geht's zu den Fakten.

Verband

Der Schulpreis der Wissenschafts-Olympiade geht ins Fürstentum Liechtenstein

Mit dem Schulpreis ehrt die Wissenschafts-Olympiade jährlich eine Mittelschule, die über einen längeren Zeitraum engagierte Förderung in den Fachgebieten leistet. Wer den Wissensdurst seiner Schülerinnen und Schüler stillt und kognitive Höchstleistungen unterstützt, soll auch ausgezeichnet werden.

Robotik

Schweizer Schüler und ihre Roboter: gemeinsam gegen Food Waste

Was haben thailändisches Essen und technologische Lösungen gegen Food Waste gemeinsam? Beides war vom 16. – 18. November 2018 an der World Robot Olympiad (WRO) in Chiang Mai, Thailand zu finden. Sechs Schweizer Schüler traten gegen Teams aus rund 60 Länder an und stellten ihre Robotik-Fähigkeiten unter Beweis.

Geographie

Boden hautnah

Sie beschäftigen sich gerade mit Bodentypen und wollen Ihren Schülerinnen und Schülern zeigen, wie der Boden unter Ihren Füßen aussieht? Sie wollen Erosion und Deposition anschaulich erläutern? Dann schnappen Sie sich ein paar Spaten und auf gehts.

Geographie

Reshaping Geography

We are excited to announce the launch of our redesigned homepage.