05.12.2019

Freiwilligenarbeit

Wie gut kennst du unsere Freiwilligen?

Heute feiern wir den International Volunteer Day. Zeit, dir sechs Fakten und Geschichten zu unseren 350 Volunteers zu liefern. Sie legen sich Jahr für Jahr ins Zeug, um die neun Olympiaden zu organisieren. Viel Spass beim Quiz.

1. Rund 350 Freiwillige engagieren sich bei der Wissenschafts-Olympiade. Wie viele Lehrpersonen müsste eine Schule für ein Jahr zu 100% anstellen, um den jährlichen Arbeitsaufwand der Freiwilligen abzudecken?

A.    11 Lehrpersonen 
B.    7 Lehrpersonen
C.    3 Lehrpersonen

 

2. Die Physik-Olympiade hat ein eigenes Prüfungstool entwickelt. Aus wie vielen Zeilen Code besteht es?

A.    12599
B.    8479
C.    3053

 

3. Der Verband der Wissenschafts-Olympiade feiert dieses Jahr sein 15. Jubiläum. Einige Olympiaden und ihre Freiwilligen sind aber schon viel länger aktiv. Wie viele Geburtstagskerzen pustet die Chemie-Olympiade dieses Jahr aus? 

A.    42 Kerzen
B.    22 Kerzen
C.    32 Kerzen 


4. Wer hat den höchsten Frauenanteil?

A.   Nationalrat
B.   Wissenschafts-Olympiade
C.   Ständerat


5. Die Freiwilligen unterrichteten im Olympiaden-Jahr 2018/2019 viele Jugendliche in ihrem Lieblingsfach. Wie viele SBB Personenwagen (2. Klasse) füllen wir mit unseren geförderten Jugendlichen? 

A.    3-4 Wagen
B.    8-9 Wagen 
C.    15-16 Wagen


6. Welche dieser Angebote haben unsere Freiwillige tatsächlich durchgeführt:

A.    Philosophie-Olympiade: Eine Übernachtung in der Unibibliothek Bern, um Bücher auch nachts zu verschlingen.
B.    Geographie-Olympiade: Ein OL in der Nacht, um die Orientierungsfähigkeit zu trainieren. 
C.    Biologie-Olympiade: Ein Zeltlager im Winter, um Forscherluft unter Extrembedingungen zu erleben. 

 

Lösungen: 1. A; 2. A; 3. C; 4. A; 5. B; 6.C. 

Weitere Artikel

Verband

Biologie

Engagiert: Samuel Zschokke, Begabungs-Förderer

In drei von vier Fällen sind es Lehrpersonen, die unsere Teilnehmenden auf die Wissenschafts-Olympiaden aufmerksam machen. Ohne sie gäbe es die Wissenschafts-Olympiaden nicht. Wir haben einen von ihnen getroffen: Samuel Zschokke, Biologielehrer am Gymnasium Oberwil.

Verband

Engagiert: Joel Lüthi, Wissenschafts-Kommunikator

Der junge Biologe setzt sich dafür ein, dass Wissen nicht in Fachjournalen stecken bleibt. Im Interview erfährst du, wie er das genau macht. Und ob das Training von Reatch, das Joel leitet, auch etwas für dich wäre.

Verband

Philosophie

Biologie

Chemie

Geographie

Informatik

Mathematik

Physik

Weiterbildungen für Olympiaden-Freiwillige

Hast du Lust, dich als Freiwillige/r weiterzubilden? Deine Fähigkeiten im Organisieren, Unterrichten oder Kommunizieren zu vertiefen? Dann melde dich bis Ende März für einen Kurs an.

Verband

Physik

Engagiert: Richard, Freiwilliger bei der Physik-Olympiade

Im zweiten Teil der Serie "Engagiert" lernst du Richard Heimgartner kennen, der seit über 20 Jahren bei der Physik-Olympiade dabei ist. Manchmal belastet ihn die Freiwilligenarbeit doppelt. Gleichzeitig gibt sie ihm viel zurück.

Physik

Herbsttraining

Statt sich mit Gleichgesinnten im Physik-Lager zu treffen und den Betreuenden Löcher in den Bauch zu fragen, mussten dieses Jahr die Schülerinnen und Schüler zu Hause bleiben. Damit sie sich trotzdem auf die zweite Runde vorbereiten können, haben wir ein Alternativprogramm auf die Beine gestellt.

Verband

Philosophie

Biologie

Engagiert: Nitya, Umweltaktivistin

Freiwilligenarbeit, Schule, Wissenschafts-Olympiaden: Nitya Rajan bringt alles unter einen Hut. Sie engagiert sich als Co-Präsidentin des Vereins Macrocosm für eine nachhaltige Zukunft.