14.01.2020

Results

Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner der 1. Runde der Informatik-Olympiade

104 Jugendliche haben die sechs anspruchsvollen Programmieraufgaben der ersten Runde der Informatik-Olympiade gelöst. Wer hatte die Nase ganz weit vorne?

Die Teilnehmenden zeigten beim zweimonatigen Online-Contest, wie fit sie in Informatik sind. Bilder: Benjamin Schmid, Informatik-Olympiade

Informatik-Olympiade: GewinnerInnen 1. Runde

Die ersten drei Plätze gehen an Arthur Chalard, Joël Huber und Ema Skottova.

Joël Huber

Arthur Chalard

Ema Skottova

Gewinnnen die erste Runde der Kategorie Junior: Michael Moesch, Josia John und Lukas Muenzel

Lukas Muenzel

Josia John

Michael Moesch

Applaus und Anerkennung: Das gab es am Samstag, 11. Januar an der ETH Zürich für die Schülerinnen und Schüler, die sich der Herausforderung gestellt und bei der 1. Runde der Olympiade mitgemacht haben. Besonders viel Applaus erhielten die sechs Bestplatzierten: 

  • Joël Huber, Gymnasium Freudenberg (ZH)
  • Arthur Chalard, Lycée Blaise-Cendrars (NE)
  • Ema Skottova, Gymnasium Kirchenfeld (BE)
  • Lukas Münzel (Junior), Gymnasium Bäumlihof Basel (BS)
  • Josia John (Junior), Kantonsschule im Lee (ZH)
  • Michael Moesch (Junior), Alte Kantonsschule Aarau (AG)

 

So geht es weiter

Im Februar vertiefen 28 ausgewählte Jugendliche ihr Wissen und ihre Fähigkeiten im Informatik-Camp in Sarnen. Danach folgt die zweite Runde mit einer theoretischen Prüfung am 7. März und einem Online-Contest vom 13.-16. März. Die besten zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer schaffen es in die Finalrunde im Mai. Dort qualifizieren sich die erfolgreichsten Jugendlichen für die internationale Informatik-Olympiade in Singapur und die Zentraleuropäische Informatik-Olympiade.

Further articles

Philosophy

Semifinal 2020/2021

43 young philosophers met online on the 14th of january to discuss philosophical questions and write essays. 12 of them qualified for the virtual final in March - and for an in person camp, which will hopefully be held later this year.

Physics

Results 2nd Round 2021

On January 13th, 55 students were fighting for a spot in the final round of the Swiss Physics Olympiad. During a three-hour exam they had to solve tricky problems about mechanics, waves and thermodynamics.

Philosophy

First round 2020/2021

146 young philosophers submitted their essays for first round of the 2020/2021 Swiss Philosophy Olympiad.

Association

Das Olympiaden-Jahr 2019/2020 – Ein Rückblick in Zahlen

3'858 Jugendliche begeistern sich für die Wissenschafts-Olympiade und nehmen an einer ersten Runde der neun Disziplinen teil. Welcher Kanton, welche Schule schickte am meisten Talente?

Physics

Results of the first round

This year 707 students took part in the first round of the Physics Olympiad. 130 of them received an invitation to the autumn training and second round. The threshold for a direct qualification was 8.4 points out of a maximum of 22 points.

Mathematics

Grosser Erfolg für die Schweiz an der Internationalen Mathematik-Olympiade

Bei der Internationalen Mathematik-Olympiade (kurz IMO) die vom 18. bis 28. September stattfand, gewannen die Teilnehmenden aus der Schweiz gleich vier Medaillen – und verbrachten eine unvergessliche Woche in Slowenien.