10.06.2021

Knowledge

Hättest du es gewusst? Drei Aufgaben und Lösungen der Linguistik-Olympiade

Sprache hat mehr mit Logik zu tun, als man auf den ersten Blick annehmen könnte. Finde heraus, ob dir dein logisches und mathematisches Denken auch beim Lösen von Linguistik-Aufgaben hilft.
Linguistik-Olympiade Schweiz

Beispiel einer Handschriftseite mit avestischer Schrift

Arabisch

Unten stehen zehn arabische Wörter mit ihrer deutschen Übersetzung. Aber aufgepasst: die Übersetzungen stehen nicht in der richtigen Reihenfolge!

  • miγzal, ma’būd, maḫzan,’āmil, mirqab, ma’bar, maγzūl, ma’bad, mi’bar, ma’mal
  • Götzenbild, Arbeiter, Überquerungsstelle, Lagerraum, Garn, Fähre, Betrieb, Spinnrad, Heiligtum, Teleskop 

 

Fragen: 

1. Bestimme die korrekte Reihenfolge der Übersetzungen.

2. Übersetze das deutsche Wort Sternwarte auf Arabisch.

Fussnote: γ, ḫ und ’ sind spezifische Konsonanten des Arabischen.

 

 

Georgisch

Unten stehen die georgischen Monatsnamen in willkürlicher Reihenfolge:

თებერვალი, აპრილი, ივლისი, დეკემბერი, სექტემბერი, აგვისტო, იანვარი, ივნისი, მაისი, მარტი, ნოემბერი, ოქტომბერი

 

Frage:

Bestimme die Bedeutung aller georgischen Monatsnamen, und wie man sie (ungefähr) ausspricht.

 

 

Artschinisch

Das Artschinische ist eine kaukasische Sprache aus der Republik Dagestan. Unten stehen einige Sätze auf Artschinisch mit ihren deutschen Übersetzungen. In den letzten vier Sätzen würden einige Wörter weggelassen:

 

1. x́it ax̄u 

Der Löffel wurde schmutzig.

2. dogi ebku 

Der Esel fiel.

3. uri arč̣ur 

Das Fohlen versteckt sich.

4. nôiš ebx̄u 

Das Pferd blieb.

5. x́it barḳur 

Der Kochlöffel bricht.

6. kutali berx̄ur 

Der Sack bleibt.

7. č̣ut aḳu 

Das Krüglein brach. 

8.motol orq̄́ur 

Das Zicklein ertrinkt. 

9. ḳunḳum oq̄́

Das Kesselchen sank (= ertrank).

10. k̂ut̄ali eku

Das Säckchen fiel.

11. q̇on abč̣u 

Das Zicklein versteckte sich.

12. ___ ____ 

Der Kessel wird schmutzig.

13. ___ ____ 

Der Krug brach. 

14. ḳêrt  ____ 

Das Eselfüllen fällt.

15. biš  ____ 

Das Kalb versteckte sich.

 

Frage:

Ergänze die Leerstellen im Artschinischen. 

Fussnote: ô und ê sind spezifische Vokale, č̣, ḳ, k̂, q̇, q̄́, š, t, ̄ x́, x̄ spezifische Konsonanten des Artschinischen. 

 

 

Antworten

Arabisch  

Frage 1: Lautstruktur der Wörter: 

 

m-a-’m-a-l 

m-i-γz-a-l 

m-a-γz-ū-l 

’-ā-m-i-l

m-a-’b-a-r 

m-i-’b-a-r

  

m-a-’b-a-d 

m-i-rq-a-b 

m-a-’b-ū-d

 

m-a-ḫz-a-n

   

 

Die Kolumnen der Tabelle enthalten jeweils 4 (a-a), 3 (i-a), 2 (a-ū) Formen und  1 Form (ā-i). In den dt. Übersetzungen entsprechen dem 4 Wörter für Orte, 3 für  Instrumente, 2 für Objekte und 1 für eine Person. Die Reihen der Tabelle geben die unterschiedlichen Handlungen an: arbeiten, überqueren, anbeten/betrachten, lagern. Es ergibt sich die folgende Lösung: 

ma’mal  ‘Betrieb’,  miγzal  ‘Spinnrad’, maγzūl  ‘Garn’,  ’āmil  ‘Arbeiter’,  ma’bar ‘Überquerungsstelle’,  mi’bar  ‘Fähre’, ma’bad  ‘Heiligtum’,  mirqab  ‘Teleskop’,  ma’būd ‘Götzenbild’, maḫzan ‘Lagerraum’. 

 

Frage 2: ‘Sternwarte’ = ‘Ort wo man die Sterne betrachte’ = marqab

 

Georgisch 

Der einzige Weg zur Lösung führt über die Annahme, dass die georg. Monatsnamen in etwa den deutschen ähnlich sind, denn ein anderer Schlüssel wird nicht  gegeben. Es gibt z.B. drei Namen, die mit b- anfangen,  zwei mit v-, und zwei mit f-. Das Deutsche hat drei Monatsnamen mit J-, zwei mit M- und zwei mit A-. bdybcb und bdkbcb sind ausser einer Buchstabe identisch, wie bei dt. Juni  und Juli. Unter der Annahme, dass eine georg. Buchstabe einer dt. Buchstabe ent spricht, kann das Rätsel allmählich gelöst werden. Am Ende erfolgt: bfydfhb ianuari, st,thdfkb feberuali, vfhnb marti , fghbkb aprili, vfbcb maisi , bdybcb iunisi, bdkbcb iulisi, fudbcnj  aguisto, ctmntv,thb s e k temberi, jmnjv,thb o k tomberi, yjtv,thb noemberi, ltwtv,thb d e c emberi . 

[P.S. Die Transkription weicht leicht ab von der offiziellen.] 

 

Artschinisch 

Im Artsch. steht immer das Subjekt vorne, das Verb hinten. Präteritumformen  enden auf -u, Präsensformen auf -ur, wobei zusätzlich ein -r- im Wort eingefügt  wird.  

Das Verb gibt auch (anders als z.B. im Deutschen) Informationen zum Unterschied zwischen ‘normalem’ und verkleinertem Subjekt: bei normalem Subjekt  enthält der Stamm ein extra b. Gleiches gilt für erwachsene ggü. Jungtiere. Der  Gegensatz  zwischen  Kochlöffel  und  ‘normalen’  Löffel zeigt,  dass letztere  als  ‘klein’ eingestuft wird.  

 

Es sind insgesamt vier Verbformen möglich, laut folgendem Schema: 

 

 

‘klein’ 

‘normal’/‘erwachsen’

Präteritum 

VK-u 

V-b-K-u

Präsens 

V-r-C-u-

b-V-r-K-u-r

 

wobei V = jedweder Vokal, K = jedweder Konsonant. Die Leerstellen können nun ergänzt werden: 12. ḳunḳum barx̄ur. 13. č̣ut abḳu. 14. ḳêrt erkur. 15. biš ač̣u.

 

Mehr Linguistik-Aufgaben?

Diese findest du bald auf der Website linguistics.olympiad.ch, sie befindet sich noch im Aufbau. 

 

Die Linguistik-Olympiade in der Schweiz: Seit 2003 findet die Olympiade international statt. In der Schweiz wird der Wettbewerb zum ersten Mal im November 2021 stattfinden. Ende Mai 2021 hat die Vereinsversammlung der Wissenschafts-Olympiade die Linguistik-Olympiade als 10. Mitglied in den Verband aufgenommen. Initiator des Angebots ist der Linguistik-Dozent Michiel de Vaan. Unterstützt wird die Linguistik-Olympiade unter anderem von der SAGW. 

 

Zum Autor: Michiel de Vaan ist Linguistik-Dozent und Organisator der Linguistik-Olympiade in der Schweiz. 

Further articles

Verband

Geography

Geographische Informationssysteme – Mehr als nur Karten

Mehr als 70% unserer alltäglichen Entscheidungen haben einen Raumbezug. Wie komme ich am schnellsten zum Bahnhof? Wo ist der nächste Supermarkt oder wo ist die nächste Velo-Strecke? Fragen, die alle mit geographischen Informationssystemen (GIS), eine Art interaktiver Landkarte, lösbar sind.

Verband

Das neue Quiz zum Olympiaden-Start 2021/22

Wissenschaft findet nur im Labor statt? Falsch! Auch in der Küche, im Badezimmer oder im Supermarkt kannst du wissenschaftliche Phänomene beobachten.

Verband

Hinter den Kulissen des 10. International Swiss Talent Forum

Vom 4. bis 7. August 2021 machten sich junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am 10. International Swiss Talent Forum Gedanken zu einem kontroversen Thema: Überwachung. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen.

Verband

Biology

Chemistry

Geography

Informatics

Mathematics

Physics

Robotics

Fabrique un piège à moustiques

Marre d’entendre siffler les moustiques à tes oreilles la nuit et de devoir leur livrer une chasse impitoyable? Voici un piège tout simple qui te permettra de dormir (un peu) plus tranquille.

Verband

Physics

Robotics

Informatics

Mathematics

Elektromotoren selber bauen

SimplyScience zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern einen Motor bauen können. Ganz schlicht: mit Kupferlackdraht, Batterie, Magneten und ein paar weiteren Bestandteilen.

Verband

Le guide de rédaction inclusif des Olympiades de la science

En matière d'écriture épicène, il existe de nombreuses approches différentes. A travers cet article, les Olympiades de la science vous donne des outils pour l'utiliser au quotidien. Avec ses clés en mains, vous aurez de quoi devenir des expert·e·s du langage inclusif en un claquement de doigt.