Schweizer gewinnt Informatik-Gold für aussergewöhnliche Leistung

Ihm ist etwas gelungen, das bisher erst ein Schweizer schaffte: Joël Huber hat an der Internationalen Informatik-Olympiade (IOI) eine Goldmedaille gewonnen. Der Wettbewerb fand vom 19. bis 28. Juni online mit 355 Jugendliche aus 88 Ländern statt – darunter eine vierköpfige Schweizer Delegation.